Enduro EM Polen

Bericht vom 2. Lauf der Enduro Europa Meisterschaft in Polen
Mike Hartmann gewinnt beide Tage in Polen !!!

Mike Hartmann unser erster Mann in der Klasse 125 in der Enduro DM, (Er hat die ersten beiden Läufe für sich entschieden.) beteiligt sich mit viel Engagement aber ohne uns, sein Team, an der Enduro EM. Sein Ziel ist die Qualifikation für die WM 2005. Beim ersten Lauf der diesjährigen EM in Ungarn gelangen ihm die Plätze vier und zwei. Jetzt in Polen machte er seinen Traum wahr. Sieg an beiden Tagen und die Führung in der Gesamtwertung. Herzlichen Glückwunsch.

Die EM geht über eine weitere 2-Tage Fahrt in Italien am 09./10.07. zum Finale als 3-Tage Fahrt in Rumänien am 30./31.07. und 01.08. Von den ersten drei 2-Tage Fahrten zählen die besten vier Tagesergebnisse und alle drei Tage des Finales.

Mike hat mit den beiden Siegen einen sehr guten Grundstein für eine sehr erfolgreiche EM gelegt. Wir drücken ihm für Italien die Daumen.