Team BVZ KTM Racing 2006

„Team BVZ KTM Racing“ und DMSB Enduro Junior Team 2006.

 Die Planungen für 2006 sind zum größten Teil abgeschlossen. Einige der uns bevorstehenden Veränderungen sind bereits durch die Presse gegangen. Wir werden in 2006 mit sieben Fahrern in der Enduro DM am Start sein und mit drei dieser Fahrer in der Enduro Weltmeisterschaft (WEC).

Christoph Seifert hat unser Team nach sechs guten und erfolgreichen Jahren verlassen. Er hat bei Husqvarna eine neue Aufgabe gefunden. Wir wünschen ihm viel Erfolg und Spaß am Motorradfahren.

Neu hinzugekommen ist Marcus Kehr, der amtierende Deutsche Enduro Champion. Weiterhin bei uns sind Arne Domeyer, Mike Hartmann und Marco Straubel. Außerdem gibt es im Enduro erstmalig eine enge Zusammenarbeit zwischen DMSB und KTM und uns. Wir organisieren und betreuen das DMSB Enduro Junior Team mit Andreas Beier, Kai-Arne Petruck und Steven Nickolai. Diesen jungen Fahren geben wir die einmalige Chance direkt aus der B-Lizenz in ein Werksteam zu kommen und eine professionelle Unterstützung zu erfahren. Lediglich Andreas Beier hat schon Erfahrung und Erfolg in der A-Lizenz Klasse. Die beiden anderen springen ins kalte Wasser. Das gesamte Team wird in der vorletzten Februar Woche in Süd Frankreich die letzten Vorbereitungen für die Saison in Zusammenarbeit mit KTM und WP durchführen. Die sportliche Betreuung übernimmt mein Bruder Dirk und für die Technik ist wieder Mike Wronna verantwortlich.

 

Mike Hartmann, KTM 250 EXC-F

Deutscher Meister 2004 und 2005, Junioren Europameister 2004.

 

Arne Domeyer, KTM 250 EXC-F

      

Deutscher Meister 2003, 4. Platz 2004, 3. Platz 2005.

 

Marco Straubel, KTM 450 EXC Racing


Deutscher Meister 2004, Vize Europameister, 3. Platz 2005.

 

Marcus Kehr, KTM 300 EXC

 

Deutscher Meister 2004 und 2005, Enduro Champion 2005.

 

Andreas Beier, KTM 125 EXC

 

4. Platz Enduro DM 2005

 

Kai-Arne Petruck, KTM 250 EXC

 

4. Platz DMSB Pokal 2005

 

Steven Nickolai, KTM 300 EXC

 

2. Platz DMSB Pokal 2005

 

Viele Grüße und vielen Dank an die Unterstützung all unserer Sponsoren.

 

Team BVZ KTM Racing

Bert von Zitzewitz