KTM ORANGE DAY am 29.03.2008 bei BvZ

Alle Jahre wieder – Saisonstart in orange – traditionell mit dem KTM Orange Day
Am 29.03.2008 heißt es Bühne frei für die neuen KTM Modelle. Zu bestaunen ist die neueste Generation der legendären LC4 Einzylinder Baureihe:
Die KTM 690 Enduro, Nachfolgemodell der populären LC4 Enduro, die KTM 690 SMC, eine sportliche Supermoto Version der 690 Enduro und die KTM 690 Duke, das ultimative Einzylinder Naked Bike und neueste Schöpfung der KTM Duke-Familie. Alle drei Leichtgewichte werden vom stärksten Serien-Einzylinder aller Zeiten befeuert, der seine Premiere bereits im vergangenen Jahr in der 690 Supermoto hatte.
Außerdem neu bei KTM die KTM 990 Supermoto. Jetzt mit Benzineinspritzung, vergrößertem Hubraum, mehr Leistung und höherem Drehmoment. Eine würdige und in vielen Details verbesserte Nachfolgerin der äußerst erfolgreichen Zweizylinder-Maschine KTM 950 Supermoto.

Und last but not least steht das erste reinrassige Superbike aus Österreich, die KTM 1190 RC8 in den Startlöchern. Mit 1.148 ccm, 75° V 2 Zylinder, 155 PS, 120 Nm und einem Gewicht von fahrfertig deutlich unter 200Kg die schnellste KTM aller Zeiten. Ein Meilenstein in Design und Technik und Beginn einer neue Unternehmensära bei KTM.
Und da eine KTM schließlich auch artgerecht bewegt werden will, finden sich im aktuellen Programm von KTM Adventure Tours jede Menge Möglichkeiten, sowohl offroad als auch auf Asphalt. Hierzu werden eine Vielzahl Trainings, Touren und Track Days angeboten. Und für alle die selbst noch keine KTM besitzen gibt es bei diversen Veranstaltungen auch Gelegenheiten mit KTM Mietmotorrädern „orange Luft“ zu schnuppern.
Also nichts wie los zum Orange Day am 29.03.2008 von 10:00 bis 16:00.

Team BvZ