701 SUPERMOTO | 2017

husqvarna_slider_Supermoto

MOTORRADFAHREN PUR

Mit 74 PS, fortschrittlicher Elektronik und einem hochmodernen Fahrwerk fängt die 145 kg leichte 701 Supermoto den Nervenkitzel der Rennstrecke ein und bringt unverfälschtes Supermoto-Fahrgefühl auf die Straße.

pho_bike_90_re

Rahmen

Ihr leichter Gitterrohrrahmen aus hochwertigem Chrom-Molybdän-Stahl wurde entwickelt, um präzises Handling zu gewährleisten und dem Fahrer volles Vertrauen zu geben. Der Fahrer bekommt dank genau berechneter Verwindungssteifigkeit und Biegecharakteristik in Längsrichtung detaillierte Rückmeldung.

 

pho_bike_det

WP-Federung (vorne)

Die Federgabel mit Split-System von WP Performance Systems hat einen Federweg von 215 mm, besitzt bessere Dämpfungseigenschaften und kann dank separater Dämpfungskreise einfacher eingestellt werden als herkömmliche Federgabeln. Das linke Federbein ist für die Druckstufendämpfung zuständig, das rechte für die Zugstufe.

pho_bike_det-1

 

Polyamid-Heckrahmen und Tank

Der selbsttragende Heckrahmen mit integriertem 13-Liter-Kraftstofftank ist perfekt positioniert und ermöglicht so die bestmögliche Gewichtsverteilung. Die im thermoplastischen Rotationsgussverfahren hergestellte, aus einem Stück bestehende Konstruktion wiegt lediglich 5,2 kg und besteht aus hochfestem Polyamid.

pho_bike_det-2

Aluminium-Schwinge

Das zur Fertigung der Schwinge verwendete Aluminium-Kokillengussverfahren kommt ohne Schweißen aus, was der einteiligen Konstruktion zu maximaler Präzision und einem extrem geringen Gewicht von nur 3,9 kg verhilft.

pho_bike_det-3

WP-Federung (hinten)

Das vollständig einstellbare Federbein von WP Performance Systems bietet die Möglichkeit, die Zugstufe sowie in High/Low Speed die Druckstufe einzustellen. 250 mm Federweg an der Hinterradachse garantieren perfekte Kontrolle in allen Situationen, auf engen und kurvigen Bergstraßen ebenso wie im dichten Stadtverkehr.

701sm-17-4-3-03